Wurzelbehandlung bei Zahnersatz

wurzeldesZahnWird bei einer Krone sehr viel Zahnsubstanz abgeschliffen, ist der restliche Zahn leichter der Gefahr eines Kariesbefalls ausgesetzt. In diesem Fall zielt eine Wurzelbehandlung auf der Versiegelung der Zahnwurzelkanälchen, die die Verbindung zum Kiefer und in den Blutkreislauf des Organismus bilden.
Zum Schutz vor Bakterien und zur Gewährleistung einer einwandfrei funktionierenden Krone wird eine langwierige und schwierige Wurzelkanalbehandlung durchgeführt.